Batteriespeichersysteme

Mehr dazu


Der Eigenverbrauch von Solarstrom ist in Deutschland so attraktiv wie noch nie. Selbst erzeugter Solarstrom kostet rund die Hälfte im Vergleich zum Strombezug beim regionalen Energieversorger. Mit einem Stromspeicher kann der Eigenverbrauchsanteil deutlich erhört werden.

Der Stromsensor misst, ob mehr Solarstrom erzeugt wird als benötigt. Diese Überschüsse können gespeichert werden und stehen am Abend wieder zur Verfügung, wenn der Solarstrom nicht mehr reicht.

Die Sunny Solartechnik GmbH berät umfassend bei der Auswahl des richtigen Speicherkonzeptes.

Mit folgenden Herstellern arbeiten wir zusammen:

VARTA Storage GmbH

 

E3/DC GmbH

 

RCT Power GmbH

Weniger anzeigen